Bocuse für jeden Tag
DER HUMMER empfiehlt

Bocuse für jeden Tag

Normaler Preis €28.00 €0.00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1–3 Werktage, Versand mit DPD

Einladung zum Kochen

Lernen von einem der großen Chefs des Jahrhunderts 

 

Bereits in den 1960ern heimste Paul Bocuse, zu Recht einer der ganz Großen der Kochszene, Michelin-Sterne ein. In diesem Standardwerk, das seit 1985 immer wieder neu aufgelegt wird, zeigt er, wie man unaufgeregt einfach gut kocht und das mit seinen besten Rezepten der französischen Alltagsküche. Eine Art Vermächtnis des Meisters für die Küche zuhause und eine nach wie vor inspirierende Kochschule à la Bocuse. Er sagt dazu: „Die Küche, die hier vorgestellt wird, ist für jedermann verständlich, die Rezepte sind leicht und schnell nachkochbar und erfordern keine teuren Zutaten. Ich habe schon viele Bücher geschrieben, aber auf dieses sprechen mich die Leute am meisten an, weil auch ein Anfänger ohne Erfahrung damit seine ersten Erfolgserlebnisse haben kann.“ Bon appétit!

 

Mit dem Namen Paul Bocuse verbindet man die große Kochkunst des 20. Jahrhunderts, die verfeinerte französische „Nouvelle Cuisine“ sowie geschmacklichen Hochgenuss, der oftmals nicht erschwinglich ist. Der „Koch des Jahrhunderts“, wie ihn der Gault-Millau 1989 nannte, ist aber auch ein Anhänger der bodenständigen, alltagstauglichen Küche. Bocuse war der Lehrer anderer Sterneköche wie Eckart Witzigmann und Heinz Winkler.


 

Bocuse für jeden Tag

von Paul Bocuse

ISBN 978-3-941787-75-9 (Verlagshaus Jacoby & Stuart)

304 Seiten, 18 x 25,5 cm, durchgehend farbig bebildert

 


Diesen Artikel teilen