Das große Buch vom Oxymel – Gabriele Nedoma
Christel Ströbel empfiehlt:

Das große Buch vom Oxymel – Gabriele Nedoma

Normaler Preis €29.90 €0.00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit bei „Jetzt kaufen“-Status 1–3 Werktage, Versand mit DPD
Artikel vorbestellen (aktuell nicht am Lager, aber kurzfristig zu besorgen),
Lieferzeit 4–7 Werktage, Versand mit DPD
 

Alles über Oxymel

Heilmittel und Rezepte aus 2500 Jahren

Bereits vor Jahrtausenden vitalisierte Oxymel als Heilsirup, Medikament, Tonikum und Lebenselixier die Gesundheit unserer Vorfahren. Ärzte und Heilkundige wie Hildegard von Bingen therapierten mit dem kraftvollen Oxymel Erkrankungen wie Fieber, Husten, Entzündungen, Infektionen oder Wunden. Bis in unsere Zeit kann Oxymel als Therapeutikum bei Leber-Galle-Beschwerden, Magen-Darm-Erkrankungen, geschwächtem Immunsystem, Schlaflosigkeit oder Depressionen angewendet werden. Auch als Detox-Mittel zum Entgiften der Organe, als Isotonikum beim Sport oder als vollwertiger Gesundheitstdrink bringt Oxymel neue Möglichkeiten zur Stärkung der Gesundheit.
Gabriela Nedoma erforscht seit über 10 Jahren die Heilkraft von Oxymel. In diesem Grundlagenwerk stellt sie alle wichtigen Fakten, vergessenes Wissen und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zusammen, genauso wie Praxiswissen zur Herstellung alkoholfreier Tinkturen, Heilsirupe, Salben oder isotonischer Drinks mit Oxymel. Ein Muss für alle an Kräuterheilkunde, Apitherapie und natürlicher Gesundheit Interessierte.

Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin, Seminarleiterin und Buchautorin. Ihr Fokus liegt auf Naturbildung und Hautökologie, sie initiierte die „Grüne Kosmetik Pädagogik“ (ökopädagogischer Bildungsansatz zur Förderung naturbelassener Hautsozialisation). Historische Naturheilkunde, vergessene Naturarzneien und Nutzung lokaler Naturressourcen sind weitere Schwerpunkte ihrer Lehrtätigkeit.

Von ihr ist auch das Buch „Vergessene Heiltinkturen“ erschienen.

Das große Buch vom Oxymel 

Medizin aus Honig und Essig

von Gabriele Nedoma

ISBN 978-3-96443-511-8 (Aesculus Verlag)

224 Seiten, 20 × 28 cm, durchgehend farbig bebildert, Hardcover

Kundenstimmen

Basierend auf 1 review Wie gefällt Ihnen das Buch?

Diesen Artikel teilen