Der Giersch muss weg – Susanne Hansch & Elke Schwarzer
Markus Strauß empfiehlt:

Der Giersch muss weg – Susanne Hansch & Elke Schwarzer

Normaler Preis €16.95 €0.00 Einzelpreis pro
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 1–3 Werktage, Versand mit DPD
Artikel kann vorbestellt werden, Lieferzeit etwa 4–6 Werktage

Unkräuter essen statt jäten

Vom kulinarischen Charme ungebetener Pflanzengäste

Sie nisten sich ungefragt in den Garten ein, machen sich unverschämt breit und kosten viel Zeit und Nerven: Unkräuter. Dieses Buch zeigt auf amüsante Weise, wie Sie die ungebetenen Gäste auf natürlichem Weg loswerden – oder einfach aufessen können, denn erstaunlich viele Pflanzen sind leckere, essbare Wildkräuter. Und mal ehrlich: Wenn die lästigen Wucherer schon da sind, können sie sich auch gleich in der Küche nützlich machen. Von Brennnessel-Buletten bis zum Wegrauke-Taboulé mit Cranberrys ist in den über 50 Rezepten für jeden Geschmack das passende Kraut gewachsen.Wer weiß, vielleicht bezeichnen Sie sie nach dem Kochen doch nicht mehr als Unkraut?


Susanne Hansch ist studierte Kulturwissenschaftlerin und absolvierte bei Dr. Markus Strauß die FH-Ausbildung zur zertifizierten Fachberaterin für die Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen. Seit 2014 bietet sie Wildpflanzen-Wanderungen und -Kochkurse in und um Regensburg an.
Elke Schwarzer ist Diplom-Biologin und so oft es geht in der Natur unterwegs. Sie fotografiert Pflanzen und Insekten und gärtnert in ihrem Nutzinsekten-freundlichen Naturbiogarten mit Kompost, torffreier Erde und ohne Pestizide.

 

Der Giersch muss weg!

28 Unkräuter bekämpfen oder einfach aufessen. 50 frische Wildkräuter-Rezepte. 

von Susanne Hansch und Elke Schwarzer

ISBN 978-3-8186-0647-3 (Ulmer Verlag)

128 Seiten, 17 × 23,5, 98 Farbfotos, Klappenbroschur


Diesen Artikel teilen