Rezept der Woche: Onion Rings

BBQ Grillen Rezept USA Zwiebel Zwiebelringe

Unser Rezept der Woche passend zum National Onion Ring Day! Knusprige Zwiebelringe aus dem genialen Texas BBQ von Jonas Cramby.

Supercrispy Onion Rings

Knusprige Zwiebelringe · Superknusprig und ­superzwiebelig.

Für 8 Personen als Beilage

ZUTATEN

TEIG

  • 60 g Weizenmehl
  • 25 g Maisstärke
  • 2  EL Kartoffelpüreepulver
  • ½ TL Cayennepfeffer
  • 200  ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 2–4 große, gelbe Zwiebeln, geschält
  • 140 g Panko-Paniermehl (japanische Semmelbrösel)
  • Frittieröl
  • Salz 

ZUBEREITUNG

  • Mehl, Stärke, Kartoffelpüreepulver und Cayen­nepfeffer in einer Schüssel mischen. Mit Mineral­wasser zu einem Teig verrühren.

  • Teig eindicken lassen. Zwiebeln in ½ cm dicke Scheiben schneiden und zu Ringen trennen.

  • Ringe erst in den Teig tauchen und dann im Paniermehl wenden. In 175 °C heißem Öl frittieren, bis die Ringe goldbraun sind, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • Salzen, evtl. mit frischen Sprossen oder Kresse garnieren und essen.


Älterer Post